Zum Inhalt springen

Schlagwort: Employer Branding

Employer Branding: Alternative Arbeitsmodelle steigern die Attraktivität des Arbeitgebers

Der Erfolg eines Unternehmens hängt von seinen Mitarbeitern ab. Um fähige Mitarbeiter halten und passende neue Kräfte finden zu können, muss sich also jedes Unternehmen als attraktiver Arbeitgeber positionieren. Das bedeutet eigentlich nichts weiter, dass der Arbeitgeber Wert darauf legt, positiv von potenziellen, aktuellen und ehemaligen Mitarbeitern wahrgenommen zu werden.

Flexible Arbeitszeitmodelle tragen enorm zur Attraktivität der Arbeitgeberin bei. Es kann viele Gründe geben, wieso ein Arbeitnehmer Teilzeit arbeiten möchte, Sei es, um mehr Zeit für Haushalt und Kinderbetreuung zu haben, um eine Weiterbildung zu absolvieren oder auch um sich um ein zeitintensives Hobby zu kümmern. Möglicherweise möchte eine geschätzte Mitarbeiterin eine längere Reise unternehmen und benötigt dazu unbezahlten Urlaub, oder ein Vater möchte so viel Zeit wie möglich mit seinem Neugeborenen verbringen.… Weiterlesen