Zum Inhalt springen

Autor: Ann-Michelle Hammer

Wie Zeiterfassung in der digitalen Welt funktioniert.

Business efficiency concept

Die Digitalisierung der Arbeitswelt schreitet mit rasantem Tempo voran und stets gibt es neue Trends, welche die Arbeit erleichtern sollen. Das intelligente Arbeiten steht im Fokus und es werden stets neue Möglichkeiten gesucht, um effizienter und unabhängiger zu arbeiten. Gerade durch die fortschreitende Globalisierung gewinnt das ortsunabhängige Arbeiten zunehmend an Wichtigkeit. Auch die Zeiterfassung hat sich deshalb weiterentwickelt und sich den Bedürfnissen angepasst. Mittlerweile verzichtet kaum mehr ein Unternehmen auf die mobile Zeiterfassung. Doch welche Vorteile bringt die digitale Zeiterfassung mit sich und wie kann die Arbeitswelt der Zukunft durch Elemente wie die Clock-In Clock-Out Funktion revolutioniert werden?

Wie funktioniert die Clock- In Clock-Out Funktion?… Weiterlesen

On-Boarding leicht gemacht – Wie der Einstieg gelingt

Employees onboarding concept. HR managers hiring new workers for job. Recruiting staff or personnel in their business company. Organizational socialization vector illustration.

Das Wichtigste beim On-Boarding Prozess ist der erste Eindruck und das nicht nur auf Seiten des Arbeitnehmers. Essentiell ist hier auch wie sich der Arbeitgeber präsentiert. Denn wenn nicht nur das Unternehmen mit dem Neuankömmling zufrieden ist, sondern dieser sich auch auf Anhieb wohl fühlt, steht einer erfolgreichen Zusammenarbeit nichts mehr im Weg. Doch wie handhaben andere Unternehmen den On-Boarding Prozess, welche verschiedenen Konzepte gibt es überhaupt und was bewirkt ein gelungener On-Boarding Prozess?

Zwitschern mit dem CEO

Twitter ist wohl das beste Beispiel für dieses Konzept. Die Mitarbeiter finden an Ihrem ersten Arbeitstag einen eingerichteten Tisch sowie PC und Willkommensgeschenke vor.… Weiterlesen

Job On-Boarding – Das perfekte Rezept zur Integration.

Business onboarding concept. HR manager hiring employee or workers for job. Recruiting staff or personnel in company. Organizational socialization vector illustration. Talent acquisition illustration.

Das On-Boarding bezeichnet den Prozess, neue Mitarbeiter in ein Unternehmen zu integrieren. Entscheidend dabei sind schon die ersten Schritte, denn bei dem erfolgreichen „an Bord nehmen“ eines neuen Mitarbeiters steigt auch dessen Zufriedenheit und Leistung, während potenzielle Stressfaktoren umgangen werden können. Die Motivation und Euphorie die jeder neue Mitarbeiter mitbringt kann mit einer effizienten Integrierung gefördert werden und sich so direkt auf dessen Arbeits-Qualität auswirken. Doch was macht einen optimalen On-Boarding Prozess aus und wie kann dieser erleichtert werden?

Wo beginnt der Einführungsprozess und wann endet dieser?

Für ein Unternehmen beginnt das Integrieren eines Mitarbeiters bereits mit der Veröffentlichung einer Stellenanzeige.… Weiterlesen