Zum Inhalt springen

Monat: February 2018

Datenschutz- Welche Anforderungen muss die Cloud erfüllen?

VS.-6

Die neue europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) oder auch General Data Protection Regulation (GDPR) tritt ab dem 25. Mai 2018 in Kraft. Besonders betroffen ist der Human Resources Bereich, wo es in großen Teilen um die Verarbeitung der von der Neuregelung geschützten personenbezogenen Daten geht. Darüber haben wir bereits in unserem letzen Beitrag zum Thema Datenschutz geschrieben. Was muss hier bei der Einführung einer neuen Software beachtet werden?  Welche Anforderungen muss das System erfüllen?

Ab wann gilt die DSVGO?

Ziel der neuen europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) ist es, das europäische Datenschutzrecht zu vereinheitlichen. Das Gesetz bringt vor allem für HR weitreichende Änderungen mit sich.… Weiterlesen

Cloud versus On Premise – Die Mythen der Cloud

Cloudvs Premise

Cloud-Lösungen wurden lange als ein vergänglicher Trend belächelt. Ganz anders als On-Premise-Tools. Das hat sich gewandelt. Inzwischen gewinnt die Datenwolke sowohl im privaten als auch im geschäftlichen Bereich immer mehr Anhänger. Auch in der Personalverwaltung gehört sie längst zum Alltag. Wo liegen die Vor- und Nachteile, welche Mythen ranken sich um die Cloud und was ist bei der Einführung von Cloud-Software zu beachten? 

Cloud versus On-Premise: Wo liegen die Unterschiede?

Cloud-Computing, darunter ist grob gesprochen die Bereitstellung einer Software über das Internet zu verstehen. Die Anwendung werden in einem Rechenzentrum gehostet und dem Nutzer über eine verschlüsselte Verbindung zur Verfügung gestellt.… Weiterlesen

Digitalisierung im HR – Das geht mobil und flexibel

Bildschirmfoto 2018-01-25 um 10.05.50

Mit dem Smartphone und Tablet ist im Alltag vieles anders geworden. Zum Beispiel ist das Büro mit den digitalen Helfern in die Tasche gewandert. Auch im Human Resources Management.

Mobiles HR: Personalabteilungen können sich nicht verweigern

Die Zeichen der Zeit stehen auf Mobilität. Zunehmend werden auch HR-Prozesse per Smartphone gemanagt. Nicht nur im Recruiting trägt ein mobiles HR-Management inzwischen zu mehr Effizienz bei.

Die Anwendungsbereiche reichen von der Stammdatenpflege, dem mobilen Abwesenheitsmanagement, Kommunikationsaufgaben, der Dokumentenverwaltung, dem Erstellen von Arbeitsplänen, der Zeiterfassung, Freigabe- und Genehmigungsprozessen bis hin zum Vertragsmanagement. All das lässt sich inzwischen von unterwegs aus erledigen. Auch jacando setzt auf Mobilität und bietet seine Module in mobil verfügbaren Varianten an.… Weiterlesen