Zum Inhalt springen

Monat: April 2015

Classifieds are dead? Long live the ad sections!

KleinanzeigenSome time ago, when you wanted to find a job, rent a space or sell or buy used goods, first of all you had a look at the classified ads in your local newspaper and maybe asked your friends to keep their eyes open. Then online platfoms – ebay, jobs.ch and others – entered the picture and everything changed, making the ad section of a newspaper obsolete and leading to losses in revenues for media companies in general and newspapers in particular. Since the whole printing business is suffering more and more under the technological advances, magazines and newspaper need to rethink their strategies on how to make use – and money – of their reach.… Weiterlesen

Kleinanzeigen sind tot? – Es leben die Kleinanzeigen!

Kleinanzeigen in Zeitungen und Magazinen waren früher neben Mund-Zu-Mund-Empfehlungen der erste Anlaufpunkt, wenn es darum ging eine Stelle zu finden, Räumlichkeiten zu mieten oder gebrauchte Dinge zu verkaufen. In den letzten Jahren haben sich verschiedene Online-Plattformen – beispielsweise die Job-Plattform jobs.ch in der Schweiz – diesen Markt zu eigen gemacht, was zu starken Umsatzeinbussen bei den Medienhäusern und insbesondere den Zeitungen geführt hat. Da auch das Printgeschäft immer stärker leidet, müssen sich Medien neue Wege überlegen, wie sie ihre Reichweite auf sinnvolle Weise monetarisieren können. Und hier tauchen die Kleinanzeigen – in aktualisierter Form – wieder als interessante Möglichkeit auf.

KleinanzeigenDie Ansprüche an ein Kleinanzeigenportal sind enorm gestiegen, ebenso auch die Möglichkeiten, die sich mit den veränderten Nutzungsgewohnheiten bieten.… Weiterlesen